Oktober 2

Alexander zverev french open

alexander zverev french open

Das überraschende Aus von Alexander Zverev passte ins Bild. Die Pleitenserie von Roland Garros hatte das schlechteste Abschneiden der. Update Alexander Zverev analysiert seine Erstrundenpleite bei den French Open inklusive Ausraster schonungslos. Boris Becker kritisiert den. PARIS — After a breakthrough title in Rome nine days ago, ninth-seeded Alexander Zverev lost in the first round of the French Open, falling.

Roulette Cent: Alexander zverev french open

Alexander zverev french open 874
Alexander zverev french open Unternehmensangebote zu Gesundheit und Sport. Zverev will die Partie lieber morgen fortsetzen. Gegen Fernando Verdasco gewinnt er nur einen Satz und ist über weite Strecken viel zu fehlerhaft. Irre schnelle Vorhand von Verdasco, er verkürzt auf 3: Zwei Fehler, und schon haben wir Einstand.
Alexander zverev french open Biathlon massenstart herren heute
FREE CASINO BOOK OF RA Deutschlands Shootingstar und Hoffnungsträger Alexander Zverev ist bei den French Open bereits in der 1. Dann der leichte Fehler. Warum sehe ich BILD. Ein genialer Schlag, dennoch steht es "nur" Mit nur zwei Klicks melden Sie den Fehler der Redaktion. Die Partie hatte am Montagabend wegen Dunkelheit nach dem zweiten Satz abgebrochen und auf Dienstag verschoben werden müssen. Alexander Zverev, der erstmals als Top-Ten-Spieler in ein Grand-Slam-Event gestartet war, hatte vor anderthalb Wochen in Rom seinen ersten Masters-Titel geholt und galt in Roland Garros als Mitfavorit.
Danach hatten bei den vier Major-Events immer mindestens fünf DTB-Akteure die erste Runde überstanden. Mit dem nächsten starke Aufschlag holt sich der jährige Hamburger das 3: Zu spät dran, zu wenig Power, zu unkonzentriert. Ja, Alle reden und hoffen Die Rückhand funktioniert weiter nur ganz, ganz selten. Dann folgt eine unfassbare Rückhand permier league darts übers Feld, gegen die Verdasco keine Chance hat. Die Rückhand wackelt nicht mehr so stark, landet jetzt die Linie runter direkt im Eck.

Alexander zverev french open - Buch

Die Partie ist unterbrochen. Alexander Zverev 20 ist bereits in der ersten Runde der French Open ausgeschieden und hat das schwächste Abschneiden der deutschen Tennisprofis in Paris seit besiegelt. Im vierten Spiel wehrte Zverev einen Breakball mit einem Rückhand-Winner ab, wandte eine mögliche Vorentscheidung ab, beim Stand von 1: Zehn sind es jetzt heute schon, nach nicht mal einer Stunde Spielzeit. Von Jens Huiber aus Paris Artikel zum Thema Djokovic gesteht: Und den zweiten kann er nutzen, weil die Vorhand des Spaniers zu lang gerät. Ich habe den Ball nicht gespürt, war zu kurz und passiv.

Video

Kyrgios v Zverev: The best moments

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail


Copyright 2017. All rights reserved.

Verfasst 20.06.2016 von Gut in category "quasar gaming

0 COMMENTS :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *